Albert Einstein (1879  – 1955) – eines seiner Hauptwerke ist die Relativitätstheorie, die das Verständnis von Raum und Zeit revolutionierte.

Er war jedoch nicht nur ein Wissenschafter, sondern auch ein Philosoph der mit Zitaten ganz wunderbar erklären konnte, z.B. auch die „Zeit“.

„Wenn man zwei Stunden lang mit einem netten Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heissen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.“

Bildquelle - unbekannt - aus dem Internet

Nach dem uns vergangene Nacht – relativ gesehen –  1 Stunde unserer Zeit geklaut wurde –  können wir heute einmal über unsere Einstellung zur „Zeit“ nachdenken. Willkommen in der „Sommer-Zeit“.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Bildnachweis: aus dem Internet – frei gestellt -.

.

Direkt vorne weg, dass ist KEINE Werbung für irgendeine Partei ! In meinen Artikeln geht es lediglich um die „Kraft der Farben“.

GELB ist eine sehr vielfältig verwendete Farbe, die in sehr vielen Symbolen und auch in Logos immer gerne verwendet wird, überall auftritt und natürlich auch in der der Natur sehr vielfältig ihren Ausdruck sucht und findet. Der für mich schönste Ausdruck in der Natur ist

die Sonnenblume, das Symbol für die Sonne und es sind natürlich auch die Sonnenaufgänge und die Sonnenuntergänge, in denen sich viele Gelb-Nuancen befinden, die ich mag – und damit stehe ich wahrscheinlich nicht alleine.

Die Farbe spricht ganz besonders unsere „Körper-Mitte“ an, den „Solarplexus“. Hier geht es um unsere Persönlichkeit, um unser Durchsetzungsvermögen und auch um Macht-Gefühle. Interessant, wenn man sich die Werbung ansieht. Wer verwendet die Farbe GELB ? Wieviele gelbe Gegenstände kennen wir, die wir direkt – ganz unterbewußt – zuordnen ? Ich denke da z.B. an die – zumindest in Deutschland – gelben Briefkästen.

Auch die Farbe GELB kann uns zur Heilung verhelfen. Wenn ein Überschuss an GELB besteht, kämpfen wir vielleicht zu sehr um Durchsetzung oder Macht. Besteht hingegen ein Mangel, dann könnte es sein, dass wir uns gar nicht durchsetzten können.

Deshalb sollten wir versuchen die richtige und für uns wichtige „momentane“ Farbe zu erkennen. Und wenn es dann heute das GELB ist, dann können wir uns mit dem Anblick an vielen gelben Tulpen und Narzissen oder anderen GELBEN Dingen erfreuen oder an der obigen Sonnenblume (die jedoch erst im kommenden Sommer er-blühen wird, das Foto ist aus Jürgens-Foto-Archiv– VIELEN ?-DANK – ? !).

Und für alle, die einmal Lust auf ein „GELBES – live-painting-Video“ haben und 7 Minuten Zeit – einfach einmal klicken – :

Ich wünsche euch ein farben-frohes Wochenende – mit welcher Farbe auch immer -.

Translator

Kategorien
Archiv