Gestern hat es hier einmal tagsüber kurz geregnet – mitten in meiner Entspannungs-Phase … ganz ohne Uhr …  und es gab einen wunderschönen Regenbogen … deshalb hier das passende Lied „over the rainbow“ …  gesungen von „Eva Cassidy“ dazu:

Schade nur, dass der Akku meiner Kamera leer war … ich hätte diesen schönen Moment sehr gerne festgehalten … na ja … mein Herz und meine Seele haben sich sehr an diesem Regenbogen erfreut und damit „meinen“ Akku  wieder aufgeladen … und vielleicht kann ich diese Freude ja auch ohne „eigens“ geschossenes Foto mit dir teilen.

Wer den Original-Song lieber hören mag … hier von „Judy Garland“ … uralt …  doch auch sehr amerikanisch:

Immer wenn ich einen Regenbogen sehe geht mir das Herz auf und ich fühle mich in der Seele berührt, deshalb mag ich die << Regenbogen-Kristalle >> so gerne.

Hierzu habe ich am 1. April (KEIN April-Scherz) einen Artikel veröffentlicht und jedesmal wenn ich die Regenbogen durch die Zimmer huschen sehe, bin ich glücklich und zufrieden … vielleicht auch, weil ich das Gefühl habe, dass ein Traum in Erfüllung geht … denn ich brauche dafür nicht unbedingt eine Stern-Schnuppe …

Wenn DU gerne Geschichten magst, dann schaue doch einmal bei „Irene – Online-Geschichten“  vorbei  … einfach << HIER >> klicken … da findest du eine sehr schöne Geschichte … „Die Farben des Regenbogens“ …

Ich wünsche dir schöne Tage … und vielleicht siehst ja auch DU einen Regenbogen …  und vielleicht geht ein Traum in Erfüllung … ich wünsche es dir von ganzem Herzen … bis die Tage …

P.S. Schöne Regenbogen-Kristalle kannst du – mittlerweile –  auch bei „amazon.de“ bestellen.

.

Translator

Kategorien
Archiv