Heute nun mein Reisebericht Nr. 5 zur Nordeuropa 5 – Route mit der AIDAluna – Island – Ein weiteres Highlight dieser Reise war Reykjavik

Sonnenaufgang kurz vor Reykjavik

Wir hatten am Montag, den 27. Juni 2011 nachmittags den Hafen von Akureyri verlassen und nur 336 Seemeilen (622 Kilometer) bis nach Reykjavik lagen vor uns. Hierauf freuten wir uns schon ganz besonders, doch bereits abends wurde unsere Vorfreude durch die Ansage des Kapitäns gebremst. Eigentlich sollte die AIDAluna von Dienstag, dem 28. Juni 2011, ca. 14.00 Uhr bis Mittwoch, den 29. Juni 2011, 13.00 Uhr im Hafen von Reykjavik ankern, doch der Wetterbericht verhieß dem Kapitän, dass wir starken ablandigen Wind hätten und wir deshalb nicht im Hafen ankern könnten, sondern außerhalb auf Reede liegen würden und wir dann mit Tenderbooten zum Hafen gebracht würden um die geplanten Ausflüge wahrnehmen zu können. Wunderbare Ausflüge lagen vor uns, doch alles sollte anders kommen.

weiterlesen »

In zwanzig Jahren wirst du viel mehr enttäuscht sein über Dinge, die du versäumt hast, als über die, die du getan hast.  Also mach die Leinen los, verlass den sicheren Hafen, und lass den Fahrtwind in deine Segel blähen.

Forsche.

Träume.

Entdecke.

- Mark Twain -

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche, auch wenn es wieder sehr heisss weden soll … mit frischem Fahrtwind ….

.

Translator

Kategorien
Archiv
pinterrest
Kalender
Oktober 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031