Heute fahre ich in meiner „Artikel-Serie“ mit dieser ZEN – Geschichte „Der alltägliche Geist ist der Weg“ fort:

„Ein Schüler des Zen kommt zu Zen-Meister „Nansen“ und fragt ihn: „Was ist der Weg?“

Der Meister sagt: „Der alltägliche Geist ist der Weg.“ Der Schüler fragt: „Wie kann man diesen alltäglichen Geist erlangen?“ Der Meister antwortet: „Je mehr du nach ihm suchst, desto mehr verfehlst du ihn.“ Wiederum fragt der Schüler: „Wenn ich nicht nach ihm suche, wie kann ich dann wissen, dass er der Weg ist?“

Meister Nansen erwidert: „Der Weg ist keine Sache des Wissens, noch eine Sache des Nichtwissens. Wissen ist Illusion, Nichtwissen ist gleichgültige Unbewusstheit.“ Wenn du den Weg verwirklichst, wird dein Geist weit und offen wie der Himmel, frei von allen Hindernissen und Begrenzungen. Wie also kann man das eine als richtig und das ander als falsch ansehen?“

– Eine Gesichte aus dem Buch von „Zensho W. Kopp“ – Die Freiheit des Zen: Das Zen-Buch, das alle Begrenzungen sprengt -***

„Die Aussage des Zen-Meisters Nansen > Der alltägliche Geist ist der Weg <  ist das Fundament des Zen.“ Denn es heißt, das der alltägliche Geist des Zen vollkommen frei und ungekünstelt ist, ohne jegliche Unterscheidung von heilig oder nicht heilig, religiös oder nicht religiös, richtig oder falsch. Er ist nicht anderes als das natürliche Bewusstsein in unserem ganz gewöhnlichen Leben. Mitten im Alltag sollten wir die Wirklichkeit unseres Wesens erfahren, überall, zu jeder Zeit und egal in welcher Situation auch immer. Wir müssen nur unsere Augen öffnen und all-gegenwärtig sein.

Ich wünsche dir offene Augen für einen guten Weg – im Hier und Jetzt.

*** Buch-Empfehlung: Das Buch von Zen-Meister „Zensho“ zeigt uns, wie wir uns von der Sklaverei des verselb – ständigten Denk-Zwangs befreien können um so in den Zustand reinen Bewusstseins zu gelangen. „Seine klaren Worte offenbaren uns anschaulich und sehr direkt die große Einfachheit und Freiheit des Zen. Ein außergwöhnliches Buch eines außergewöhnlichen Zen-Meisters.“ Es ist im Stb, Schirner Verlag als Taschenbuch erschienen und bei amazon.de sofort lieferbar.

P.S. Vor einigen Tagen bin ich auf dem „zentao-Blog“ gelandet. Nach meiner Ansicht gibt es „keine“ zufälligen Zufälle und ich freue mich dort stöbern zu können, denn der „zentao“ – Blog ist schon seit drei Jahren online, da gibt es VIELES zu entdecken über ZEN + anderes.

.

Es gibt einige Bücher von „Sabrina Fox“, eine Frau, die sehr kreativ und sehr spirituell  lebt.

Ich bin jetzt auf dieses Video aufmerksam geworden und freue mich sehr darüber, denn hierin beschreibt „Sabrina Fox“ auf ganz natürliche Art und Weise wie sie ihre

„7 “ spirituellen Phasen bislang erlebt hat und wie sie sich bei ihr entwickelt haben:

Mir persönlich erscheint Sabrina Fox sehr autentisch und ich mag ihre einfache und offene Art und Weise und wie sie so grosszügig und fröhlich über diese Dinge spricht. Auch ich habe schon so einige Erfahrungen gesammelt. Ganz besonders bewundere ich ihren Mut zu diesem Video. Vielleicht spendet es auch DIR den Mut mit diesen spirituellen Entwicklungs-Phasen zu leben und ihnen zu vertrauen.

Ich wünsche dir ein wundervolles und fröhliches Wochenende voller Vertrauen in deine Spiritualität – und freue mich auf viele „offene und ehrliche“ Kommentare.

P.S. Eines meiner Lieblings-Bücher von Sabrina Fox ist im Goldmann-Verlag erschienen: „Die Sehnsucht unserer Seele: Die Lust, den eigenen Weg zu finden.“ Außerdem gibt es natürlich eine Webseite  – auf die du einmal gehen kannst, falls du mehr erfahren möchtest : http://www.sabrinafox.com/de/spirituelles/vorsicht.

.

In ihrem Buch „Begegne deiner Seele“ beschreibt Diana Cooper sehr eindrucksvoll, wie wir unser Herz befreien können und die Energie des Universums empfangen können.

„Wenn wir bereit sind, dem Pfad des Lichts zu folgen, wird unsere Seele sich entfalten.“

– Diana Cooper –

Sie zeigt uns, dass jeder von uns sein Leben ins Positive wenden kann und wie wir unser inneres Potenzial wecken und nutzen können um zu unserer wahren Bestimmung zu finden. In einfühlsamer Art und Weise führt sie uns sanft in die Bewußtwerdung von Mustern, Glaubenssätzen und Verhaltensweisen. Ein m.E. sehr empfehlenswertes Buch für all diejenigen, die sich weiter entwickeln wollen, die momentan vielleicht unzufrieden mit dem sind, was gerade in ihrem Leben passiert.

Schritt für Schritt führt sie den Leser durch den Prozess der inneren Transformation, hin zu Gesundheit, Glück und Lebensfreude. Durch praktische Beispiele und wirksame Affirmationen und Anregungen ermöglicht sie es so, dass wir negative Gedanken-Muster los-lassen und dadurch unser Herz und unsere Seele befreien, um so ein Leben im vollkommenen Einklang mit unserem tiefsten Inneren zu erfahren.

Dieses Buch „Begegne deiner Seele“ ist im HEYNE – Verlag erschienen und bei amazon sofort lieferbar.

.

… dies ist die 3. Prophezeihung von „Die Prophezeihungen von Celestine“ – von James Redfield -.

Damit die Energien fließen wird dies heute ein übergreifendes Projekt, in dem ich mit Jürgen “ – lieben – leben – lernen -“ gemeinsam auf die Erkenntnisse von Celestine aufmerksam machen möchte.

Im E-Mail-Kontakt haben wir festgestellt, dass die Bücher von James Redfield „Licht in die Dunkelheit“ bringen und uns vor vielen Jahren inspiriert haben und, uns auf den spirituellen Weg geleitet und begleitet haben.

Die 3. Erkenntnis: „Energien beginnen zu fließen.“

Diese Erkenntnis beschreibt, das Universum als ein Feld sich ständig verändernder Energie. Diese Energie ist für die Schaffung aller Formen und Gegenstände unserer s.g. Realität verantwortlich. Ein immenser Ozean energetischer Schwingungen verbindet diese Energie zu unzähligen Erscheinungsformen, ob es sich dabei nun um eine Blume, einen Wald, eine Welle oder um deine Person selbst handelt. Alles Existierende besteht aus derselben Grundsubstanz und unterliegt konstanter Wandlung – Geburt, Entfaltung, Transformation und Verlagerung.

Wir sind durch unsere Gedanken für die Schaffung unseres Universums mitverantwortlich.

Informationen scheinen die Eigenschaft zu haben, uns genau im richtigen Moment zu erreichen, also in dem Moment wo wir sie brauchen um einen Prozess in Gang zu setzen, der gerade für uns wichtig ist.

Wäre es nicht schön, wenn wir mit „vereinter“ Liebe und Kraft unsere Welt „positiv“ verändern würden ?

Ich wünsche euch Licht & Liebe und uns allen die Kraft, dass wir unsere Erde wieder in ein Paradies verwandeln.

Wenn diese Informationen gerade für dich wichtig sind, gibt es viele Möglichkeiten dich damit vertraut zu machen. Es gibt die Bücher und auch einen Film, die du sowohl über amazon.de direkt, als auch über die „Celestine Community“ beziehen kannst. Diese Community bietet energiegeladene Informationen.

P.S. Ich danke Jürgen, dass er mich auf dieses Video aufmerksam gemacht hat, ein wahrer Engel. Ich freue mich sehr auf den weiteren Energie-Austausch.

Translator

Kategorien
Archiv