Eine Brücke ins Licht … Nur Mut !

„Nur Mut ! Wo du dich heute vor den Schluchten auf deinem Weg fürchtest lassen sich morgen schon Brücken finden, um neues Land zu betreten, in dem sich dir all die Möglichkeiten erschließen, die du bisher in deinen Träumen verborgen hast.“

– Christa Spilling-Nöker –

Welche Träume hast du bislang verborgen?

Ich wünsche dir Mut um neues Land zu betreten.

.

„Ich wünsche uns, dass wir noch viele neue Seiten an uns entdecken und über viele Brücken gemeinsam gehen. Das wird uns inspirieren und den manchmal nicht so auf – regenden Alltag in einem anderen Licht erscheinen lassen.“ *

Als ich diese Zeilen las hatte ich spontan diesen Ohrwurm im Ohr:

So wünsche ich allen einen lichtvollen, hellen und inspirierenden Feier- und Vatertag.

Für alle, die dieses Lied lieber von „Peter Maffay“ sehen und hören wollen:

* Aus dem Buch: Für dich: Weil ich dich liebe.

.

An das Gute glauben …

„Mit einem Blick für die Realität lässt sich überall Gutes erkennen. Wer schlechte Erfahrungen nicht zum Maßstab erhebt, ermöglicht angenehme Überraschungen. Sie entstehen, wenn Menschen sich und anderen etwas zutrauen. Die eigenen Begabungen vermag erst zu entfalten, wer an sie glaubt. Eine Brücke verleugnet nicht den Abgrund, sie überwindet ihn.“

– Thomas Romanus –

Ich wünsche euch einen guten Start in eine vertrauensvolle Woche.

P.S. Dieses Gedicht passt m.E. sehr gut zu dem gestrigen Artikel „Wo kommt denn das Vertrauen her?“ –  von Gaba. –

Das Gute !

Translator

Kategorien
Archiv