Die Farbe Indigo – DUNKEL-BLAU – wird dem Stirn-Chakra, auch als “3. Auge”  bezeichnet, zugeordnet. Hier geht es um die Intuition, also “Ich nehme wahr”.

Als ich am 22. März 2010 meinen 1. Artikel zur Serie “Die Kraft der Farben” veröffnetlich habe, da war ich recht “atemlos”, denn ich hatte diesen Blog erst am 15. März ’10 online gestellt. An diesem Tag brauchte ich ganz offensichtlich die Farbe blau, allerdings mehr für “mein” Hals-Chakra, doch das Video ging dann eher auf ein “tief-blau” ein. Die Farbe BLAU tritt in unseren Chakren in verschiedenen Blau-Farb-Tönen auf. Einmal in der Farbe “hell”-blau bis blau” die dann das Hals-/Kehlkopf-Chakra  unterstützt, da geht es um “Ich teile mich mit”, also um die Ausdrucks-Kraft und es gibt ein “dunkles Blau”, als Indigo bezeichnet, das dem Stirn-Chakra zu geordnet wird. Hier geht es um “Ich nehme wahr”, also um die Wahrnehmung /Intuition. Die Intuition (Synonym: “Eingebung”) wird häufig auch als “Bauch-Gefühl” bezeichnet. Ein plötzlich auftauchender Gedanke, der uns in bestimmten Situationen sinnvoll handeln lässt, ohne das wir wissen woher diese Eingebung kommt. Wir sind dann herausgefordert diesem “inneren” Wissen zu vertrauen.

Vergebt mir, dass ich in meinem 1. Artikel noch nicht so wirklich auf die “Kraft der Farben” eingegangen bin, doch es fordert schon ganz schön zwei Blogs gleichzeitig mit wertvollen und liebevollen Artikeln zu füllen und das Tag für Tag. Ich mache es aus Leidenschaft und die Farbe BLAU, egal welcher Coleur, unterstützt mich dabei sehr. Mein Anliegen ist es, euch durch die Farben des Regenbogens und durch die Farben der Chakren “hin-durch-zu-führen”.

Die Farbe “INDIGO” ist für Heilanwendungen ratsam, wenn Blau zu schwach ist oder die Beschwerden sehr stark sind, wie z.B. bei Migräne, Kopfschmerzen, Entzündungen, Lungenerkrankungen und großem Stress. Hier beruhigt Indigo stärker, als das reine Blau. Im Stirn-Chakra befindet sich unser Zentrum für “Das freie Sein”. Hier gibt es keine negativen Auswirkungen, weder für sich noch für andere Menschen. Es ist ein Leben in Klarheit und Wahrhaftigkeit. Verbindet sich das Stirn-Chakra mit dem Herz-Chakra, und entfalten sie sich gemeinsam, dann ist es die Intelligenz des Herzens, die durch das Stirn-Chakra mit heilender Energie wirkt.

Mit dieser “stillen” Farb-Meditation schicke ich euch die Farbe Blau, wenn ihr diese gerade gebrauchen könnt, und wünsche euch einen schönen, stressfreien Tag.

P.S. Bitte schaltet dieses Video von 480 p auf “360″ p herunter damit es einwandfrei läuft.

Indigo

Die Wahr- und Sinn-Nehmung der Farbe Orange entspricht den unteren Organen des menschlischen Körpers. Orange wird dem Sakral-/Sexual-Chakra zugeordnet. Hier geht es um das Gefühls-Leben “Ich fühle” und um Lebens-Freude “erleben”.

Wenn wir uns der “Kraft der Farben” bewusst werden und uns damit näher beschäftigen, dann können wir sehr viel interessantes Lernen und erfahren, z.B. wie wir mit Hilfe der Farben unser Leben positiv beeinflussen oder gar heilende Wirkung erzielen können. Es ist also sehr wichtig zu wissen, dass ein “ZUVIEL” einer bestimmten Farbe sich eben auch negativ auswirken kann.

Mit der Farbe Orange werden Gedanken an Wärme, südländische Abendsonne und viele Erlebnisse und Dinge aus und in der Natur assoziiert.  Orange kann z.B. bei fehlendem Lebensmut aktivieren und in Verbindung mit Gelb Freude und Kraft spenden. So ist diese Farbe morgens sehr gut für eine Kraft-Aktivierung (z.B. in Verbindung mit dem Yoga – Sonnengruß) geeignet. Menschen, die zuviel Stress haben sollten diese Farbe eher zurückhaltend anwenden.

Die Farbe Orange wird auch als “Frauen-Farbe” bezeichnet, da ein direkter Zusammenhang zwischen den weiblichen Drüsen und Gebärorganen besteht. Hier kann also die Farbe Orange sehr hilfreich bei Unterleibsproblemen eingesetzt werden. Die Komplementär-Farbe ist übrigens Blau, darauf werde ich in einem späteren Artikel noch gesondert eingehen.

Mit diesem Sonnenaufgangs-Foto schicke ich euch – wenn ihr es gerade gebrauchen könnt – Kraft und wünsche euch einen “lebens-freudigen” Tag.

Vielleicht mögt ihr mir auch eure Gefühle mitteilen.

P.S. Hier geht es zu Jürgens “Foto-Archiv” und für eine “Tasse Tee” könnt ihr die Fotos auch nutzen, denn das Leben besteht aus einem “Geben und Nehmen”.

Habe ich doch schön ausgedrückt.

… Blau, blau, blau sind alle meine Kleider, Blau, blau, blau ist alles, was ich hab. Darum lieb ich alles, was so blau ist, … Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider, Bunt, bunt, bunt ist alles, was ich hab. Darum lieb ich alles, was so bunt ist,  weil mein Schatz ein Maler, Maler ist.

Ein wunderschönes, “altes Kinderlied”, was mir beim Ansehen der ersten Frühlings-Farben in unserem Garten sofort präsent war und in meinen Ohren klang und sang; doch hier ein völlig anderes, vielleicht  – “atemloses” – Video zur Farbe BLAU:

Farben können uns viel Kraft verleihen.

“Wir sind die Maler unseres Lebens.”  Ich wünsche euch einen farben-frohen und kraftvollen Tag, vielleicht sogar völlig atemlos. Wobei ich “atemlos” damit verbinde, dass ihr positives und glückliches erlebt und NICHT im Alltag untergeht oder euch gar – vom Alltag – ersticken lasst.

P.S. Der Titel  “tiefblau” – im Video – ist aus dem neuen ALBUM “ATEMLOS” von “Schiller”.

Translator

Kategorien
Archiv
pinterrest
Kalender
November 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930