Einen Tag einmal ganz OHNE Uhr zu verbringen, wäre das nicht schön?

Sich nicht hetzen zu lassen, Essen wenn man Hunger verspürt und Dinge tun, an denen man Lust und Freude hat … zu Bett zu gehen, wenn man müde ist.

Nichts planen … einfach nur Leben … und die Seele baumeln lassen.

Sich selbst und auch anderen eine Pause gönnen.

Einfach einmal die Zeit genießen, die man dadurch gewinnt, wenn man eine Arbeit einmal liegenbleiben lassen kann, denn Morgen ist auch noch ein Tag.

So einen Tag wünsche ich dir von Herzen.

.

Es ist soweit … Sommer-Pause … in den nächsten Wochen möchte ich den Sommer genießen und werde nicht mehr “täglich” Artikel posten …

… einfach einmal die Seele baumeln lassen … den Garten und die Sonne genießen … und je nach Lust und Laune im WWW surfen … und meine Blogrunden drehe ich natürlich auch, denn ohne die wäre das für mich kein Sommer … und dank Schläpptoppp kann ich das ja auch im Garten …

UND:  versprochen ist versprochen und wird NICHT gebrochen, am 22. Juli gibt es die große “Sommer-Hitparaden-Nachlese”.

Also dann, auf in den Sommer … und vielleicht auch … on the beach … denn die nächsten Tage wird es richtig heiß …

Ach ja, noch lebt “Kraken Orakel Paule” … mittlerweile zum “Weltstar” avonciert … der ARME …, wer mehr von ihm erfahren möchte HIER KLICKEN ! Oder auch – ganz AKTUELL -  HIER, er tippt auf Bronze für uns und auf SPANIEN !  Wir werden sehen …

Und was tippt ihr? Wer wird Weltmeister ? Und gibt es Bronze für Deutschland?

Ich wünsche euch allen einen schönen Sommer … bis die Tage … lasst es euch gut gehen …

.

Also wirklich: “Können diese Augen lügen ?” Kann es Liebe sein ?

Also ich zumindest habe mich verliebt … in diese Augen … und in diesen Hund … einfach herrlich … und “Meggy’s”  Lebensfreude und Zufriedenheit steckt mich einfach an …

dazu noch – kurz -  ein “augiges” Gedicht:

Augen sind der Seele Spiegel, schau ganz tief in sie hinein, wirst darin sehr viel erkennen, von Liebe bis zum Dollarschein.

Augen sehen viele Dinge, die so manches Ohr nicht hört, manche Träne läuft aus ihnen, was die Klarsicht deutlich stört.

Augen haben feine Züge, sehen täglich viele Plagen, hast Du Hunger, wirst Du merken, sind sie größer als der Magen.

Augen haben alle Menschen, zum Leben sie sehr wichtig sind, zeigt man ihnen täglich Böses, werden sie vor Angst oft blind.

© Norbert van Tiggelen

Am Wochenende habe ich “Meggy” wiedergesehen, die kleine Hundedame, die ich HIER schon einmal kurz vorgestellt habe. Sie ist jetzt zwar schon einige Wochen älter, doch nicht wesentlich größer, und ihre Augen und ihre fröhliche Art verzaubern mich jedes Mal auf’s Neue … und eigentlich bin ich ja ein KATZEN-Fan … oder komme ich gerade auf den HUND ?

Jetzt bin ich sehr gespannt, wer denn unser nächster Bundespräsident wird ! Was denkst du ?

Meggy ist sich da auch noch nicht so ganz schlüssig … und schaut recht skeptisch …

Ich wünsche dir einen freudigen und spannenden Mittwoch.

.

Hast du auch schon einmal so einen “Ohrwurm” gehabt ? Umgangsprachlich ist der OHRWURM die Bezeichnung für ein Musikstück, das so eingängig ist, dass man es beim Hören direkt mit-singt oder summt, tja und dann ist es bzw. er drin in unserem Ohr … für längere Zeit … denn es geht uns einfach nicht mehr aus dem Sinn … und so summen oder singen wir die Melodie immer wieder auf’s Neue, bis sich der Ohrwurm halt irgendwo anders verkriecht …

So wünsche ich dir jetzt viel Freude an dem Lied “Ohrwurm” von den “Wise Guys” (aus 2004):

An diesem Wochenende werde ich den Sommer genießen und richtig in den Sommer starten – und was machst DU ?

Auf geht’s, lass’ uns gemeinsam in diesen Super-Sommer starten :

Wenn du auch so einen Ohrwurm kennst, ganz besonders natürlich einen “Sommer – Hit”, dann beteilige dich doch an der “Sommer-Blog – Parade”, sie läuft noch bis zum 21. Juli 2010, doch bei diesen sommerlichen Temperaturen geht das leicht unter … und deshalb erinnere ich dich heute daran … und würde mich riesig freuen, wenn du mir deinen “Sommer – Ohrwurm” schickst.

Es wurden bereits einige Sommer-Hits verlinkt, mehr dazu findest du HIER. Du kannst per Kommentar teilnehmen, oder du stellst einen entsprechenden Artikel in deinem Blog ein. Ach ja, und bitte “nicht” vergessen … schicke mir bitte einen kurzen Kommentar mit einem Link zu deinem Artikel … HIER  hin … damit ich diesen in der “Nachlese” am 22. Juli ’10 erfassen kann. DANKE !

Jetzt schalte ich auf “Autopilot” und wünsche ich dir einen schönen Freitag und einen guten Start in ein traumhaft schönes Sommer-Wochenende.

P.S. Ganz OHNE Internet werde ich es wohl nicht schaffen bzw. aushalten … und ich drehe sicherlich meine Blog-Runden … doch ich werde vielleicht nicht immer direkt eine Antwort auf eingehende Kommentare schicken …  und auch nicht all’ zu viele Kommentare abgeben … ich werde einfach nur das Wochenende genießen …

.

Es ist uns offensichtlich gelungen den Sommer zu locken, denn die Sonne scheint mit voller Kraft und die Temperaturen steigen tatsächlich auf “sehr” sommerliche Grade.

Deshalb heute ein Sommer-Bonbon für dich:

Und ein Sommer-Gedicht:

“Das Lied der Vögel“

Wir Vögel haben’s wahrlich gut, Wir fliegen, hüpfen, singen. Wir singen frisch und wohlgemut, Das Wald und Feld erklingen.

Wir sind gesund und sorgenfrei, Und finden, was uns schmecket; Wohin wir fliegen, wo’s auch sei, Ist unser Tisch gedecket.

Ist unser Tagewerk vollbracht, Dann zieh’n wir in die Bäume, Wir ruhen still und sanft die Nacht Und haben süße Träume.

Und weckt uns früh der Sonnenschein, Dann schwingen wir’s Gefieder, Wir fliegen in die Welt hinein Und singen unsre Lieder.

- Hoffmann von Fallersleben -

Ich wünsche dir einen wunderschönen Sommertag.

.

Translator

Kategorien
Archiv
pinterrest
Kalender
Oktober 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031