Das Geheimnis des Glücks … eine ZEN – Geschichte … zum heutigen Neumond

“Zum Meister kam ein Mann, dem das Schicksal hart mitgespielt hatte, und fragte: “Meister, ich muss dir eine außerordentlich wichtige Frage stellen, denn in meinem Leben habe ich bisher darauf keine Antwort gefunden.. Bitte sage mir, wenn du es weißt: Was ist das Geheimnis des Glücks?” Der Meister besann sich einen Augenblick und sagte: “Das Geheimnis des Glücks liegt in richtigen Entscheidungen.”

“Ja, aber wie kommt man zu richtigen Entscheidungen?”, fragte der Mann. “Durch Erfahrungen”, antwortete der Meister. “Und wie kommt man zu Erfahrungen?” – “Durch falsche Entscheidungen.”

- Norbert Lechleitner, aus dem Buch: Auf den Flügeln der Sehnsucht -

Wie sieht es mit deinen Erfahrungen aus ?

Es heißt, dass der Neumond-Tag der beste Zeitpunkt ist, um Neues zu beginnen und genau dies werde ich heute tun … mehr dazu später …

Ich wünsche dir einen schönen und kraftvollen Neumond-Tag … voller Erfahrungen …

Wenn du mehr zum Thema Neumond erfahren möchtest, dann einfach << HIER >> klicken.

.

Nach getaner Arbeit einfach einmal die Füße hochlegen und den Gedanken eine Pause gönnen. Die Hektik des Tages hinter sich lassen und sich Zeit für Körper und Seele nehmen. Während dieser Auszeit können wir Kraft schöpfen, für einen neuen Anfang und können Dinge ruhen und reifen lassen, um sie dann voller Elan neu anzugehen.

Auch mit einer Meditation können wir uns erholen. Wie wäre es z.B. mit dieser Zen-Meditation ?

Hier eine Zen-Geschichte für dich:

Was machst du, um dich zu entspannen?, fragt der Schüler seinen Meister.
Nichts, erwiderte der Meister.
Wenn ich gehe, gehe ich, wenn ich esse, esse ich, und wenn ich schlafe, schlafe ich.
Das tun doch alle, meinte der Schüler darauf.
Eben nicht!, antwortete der Meister.
-  im Internet gefunden -
Und was machst du um dich zu entspannen ?
Ich wünsche dir einen schönen Tag und ganz viel Entspannung nach getaner Arbeit.
Weitere ZEN – Artikel findest du, wenn du magst,  in meinem “Kategorien”-Roll.
.

Die Wirklichkeit nehmen wie sie ist … ZEN (7) …

Von Fixierungen loslassen und die Wirklichkeit nehmen wie sie ist.

Dies ist der Rat eines alten Zen-Meisters. Er sagte: “Versuche, in der Sprache der Wolken, des Windes oder der Blumen zu kommunizieren”. Und weiter: “Weißt du wie man fliegt, dann brauchst du keine Straßenkarte.”

- Zen-Weisheit -

Nachdem dieser August wirklich sehr verregnet ist und ich überall höre und auch lese, wie schrecklich doch dieses Wetter ist (wobei ich mich damit nicht ausnehme!), frage ich mich, sind wir überhaupt noch in der Lage einmal “nichts” zu kritisieren ?

Schaffen wir es einmal einen einzigen Tag lang nichts zu kritisieren, nichts zu beurteilen ?

Wie sich das wohl anfühlt, wenn wir dann abends in uns “hinein-horchen” … ob sich da wohl etwas verändert ?

Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und … einen guten Start in die neue Woche, die dann schon in den September über geht …

.

Wenn du sehr unter Druck stehst, weil du so viel zu tun hast, solltest du zuallererst eine Pause machen.

- Thich Nhat Hanh -

In den letzten Tagen ist es mir wieder sehr bewusst geworden ! Ich glaube manchmal, dass ich nicht genug Zeit habe um mich zu entspannen, doch das ist eine Fehleinschätzung. Nur wenn Körper und Geist entspannt sind, kann ich meine Aufgaben besser bewältigen … viel effektiver und mit viel mehr Freude … deshalb werde ich mir jetzt immer mal wieder eine Pause gönnen … und auch nicht ganz so regelmässig posten …

Meine Artikel-Serie “Zen” werde ich weiter fortsetzen … und hier hat sie begonnen: http://karpowitz.de/lichthtml/?p=2392

So wünsche ich dir ganz viel Zeit für ein schönes und entspanntes Wochenende.

.

“Mit einem Lächeln machst DU das Leben schöner … ”

Ich atme ein und ich weiß, ich bin lebendig.

Ich atme aus und ich lächle dem Leben zu – dem Leben in mir und um mich herum.

- Thich Nhat Hanh,  Zen-Meister –

Heute lächele ich DIR zu und wünsche dir einen schönen und lebendigen Tag.

-

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930