Heute schicke ich dir Sonnenlicht … zum Wochenende und beteilige mich damit sehr gerne am Projekt von Katinka – kurz bemerkt – “Komm’ wir locken den Frühling“, denn meteorologisch beginnt der Frühling ja bereits am 1. März.

 

© by Jürgen Tesch

 

? Sonnenlicht ?

Andere Menschen können für uns manchmal wie eine Sonne sein, eine Sonne, der wir uns dankbar zuwenden, weil sie uns wärmt und stärkt mit ihren Strahlen aus Herzlichkeit und Wohlwollen, Vertrauen und Verständnis.

- Jochen Mariss -

weiterlesen »

Wer kennt sie nicht ? Den großen und fröhlichen Bären “Balu” und das Findelkind “Mogli” – aus dem “Dschungelbuch” … und das passt m.E. auch in die Adventszeit, denn das vergessen wir – immer wieder viel zu schnell  – … also dann, versuch’s mal mit Ruhe und Gemütlichkeit  …

Was auch immer du an diesem 3. Advents-Wochenende unternimmst … ich erinnere dich heute an die “Zauberworte” …

weiterlesen »

Zum Wochenende wünsche ich dir Freude …

Lebensfreude

?

“Ich wünsche dir Freude und alle die Dinge, in denen sie steckt.

Ich wünsche dir Freude und alle die Kräfte, die sie erweckt.

Ich wünsche dir Freude für Arbeit und Spiel. Freude schafft Wärme, die Welt ist oft kühl.

Ich wünsche dir Freude mit Lachen und Singen Freude, den Urgund für alles Gelingen!

Ich wünsche dir Freude, die still dich zum Schweigen bewegt oder befähigt zum Sprechen, Freude als Rettung aus deinen Gebrechen.

Ich wünsche dir Freude, die dich ganz löst und dich heiter sein lässt, die dir die Trübsal verwandelt zum Fest.

Ich wünsche dir Freude, die, wenn es regnet, den Tag dir erhellt, die man nicht kaufen kann auf der Welt.

Ich wünsche dir Freude, die dich am Abend, wenn du dein Tagwerk vollbracht, in sich geborgen hält und dir dein Leben neu lebenswert macht:

Freude als Triebwerk und Wurzel der Kraft !”

- Elli Michler -

?

weiterlesen »

Ich schicke dir heute “Ein Stück vom Himmel”… und wünsche dir schöne Augenblicke … zum Wochenende …

“Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel.”

- Édith Piaf , franz. Chansonsängerin, 19.12.1915 – 10.10.1965 -

Absatz

weiterlesen »

Ist Gähnen ansteckend? Ein Phänomen, ein mit den Sinnen wahrnehmbares Ereignis … unser Gerhin spiegelt …. und gähnt mit …

Es gibt eine Sendung, in der uns viele Fragen, die wir nie so recht beantwortet bekommen … in nur 145 Sekunden … montags bis freitags um 19.45 Uhr im Ersten …  ganz einfach von “Ranga Yogeshwar”  beantwortet  werden …

… WISSEN VOR 8 … zum GÄHNEN …

Na, wer hat jetzt gerade mit- gegähnt ?

Ich wünsche dir einen schönen Freitag … und ein wunderschönes Wochenende …. in das ich mich jetzt schon verabschiede …

.

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031