Nun ist es wieder soweit, die Uhren wurden wieder umgestellt – und da können wir uns wieder einmal die Frage stellen, wie denn nun unsere persönliche Einstellung zur Zeit ist und wie wir damit umgehen.

“Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist die viele, die wir nicht nutzen.”

- Lucius Annaeus Seneca, römischer Philosoph, etwa 4 v. Chr. bis 65 n. Chr. -

Gänseblümchen - Macro-Aufnahme

Nutzen wir unsere Zeit “sinn-voll” ? Verplempern wir Zeit ? Auch ich stelle mir diese Frage immer mal wieder und bei solchen Zitaten wird mir immer ganz warm ums Herz und ich weiß, dass ich mich einfach mehr auf mich selbst konzentrieren muss und auf mein Herz hören muss. Einfach auch einmal Dinge tun, HIER und JETZT … nicht irgendwann! Ohne Rücksicht auf Termine und Zeit! Sei es ein Spaziergang an einem wundervollen Herbsttag, ein Telefonat mit einem Freund von dem ich schon lange nichts mehr gehört habe, ein Spiele-Nachmittag mit den Kindern, eine Auszeit um ein Bild zu malen … oder was auch immer, immer wieder aufgeschoben – für mich und für die Menschen, die mir wichtig sind.

weiterlesen »

Gestern hat es hier einmal tagsüber kurz geregnet – mitten in meiner Entspannungs-Phase … ganz ohne Uhr …  und es gab einen wunderschönen Regenbogen … deshalb hier das passende Lied “over the rainbow” …  gesungen von “Eva Cassidy” dazu:

Schade nur, dass der Akku meiner Kamera leer war … ich hätte diesen schönen Moment sehr gerne festgehalten … na ja … mein Herz und meine Seele haben sich sehr an diesem Regenbogen erfreut und damit “meinen” Akku  wieder aufgeladen … und vielleicht kann ich diese Freude ja auch ohne “eigens” geschossenes Foto mit dir teilen.

Wer den Original-Song lieber hören mag … hier von “Judy Garland” … uralt …  doch auch sehr amerikanisch:

Immer wenn ich einen Regenbogen sehe geht mir das Herz auf und ich fühle mich in der Seele berührt, deshalb mag ich die << Regenbogen-Kristalle >> so gerne.

Hierzu habe ich am 1. April (KEIN April-Scherz) einen Artikel veröffentlicht und jedesmal wenn ich die Regenbogen durch die Zimmer huschen sehe, bin ich glücklich und zufrieden … vielleicht auch, weil ich das Gefühl habe, dass ein Traum in Erfüllung geht … denn ich brauche dafür nicht unbedingt eine Stern-Schnuppe …

Wenn DU gerne Geschichten magst, dann schaue doch einmal bei “Irene – Online-Geschichten“  vorbei  … einfach << HIER >> klicken … da findest du eine sehr schöne Geschichte … “Die Farben des Regenbogens” …

Ich wünsche dir schöne Tage … und vielleicht siehst ja auch DU einen Regenbogen …  und vielleicht geht ein Traum in Erfüllung … ich wünsche es dir von ganzem Herzen … bis die Tage …

P.S. Schöne Regenbogen-Kristalle kannst du – mittlerweile -  auch bei “amazon.de” bestellen.

.

Einen Tag einmal ganz OHNE Uhr zu verbringen, wäre das nicht schön?

Sich nicht hetzen zu lassen, Essen wenn man Hunger verspürt und Dinge tun, an denen man Lust und Freude hat … zu Bett zu gehen, wenn man müde ist.

Nichts planen … einfach nur Leben … und die Seele baumeln lassen.

Sich selbst und auch anderen eine Pause gönnen.

Einfach einmal die Zeit genießen, die man dadurch gewinnt, wenn man eine Arbeit einmal liegenbleiben lassen kann, denn Morgen ist auch noch ein Tag.

So einen Tag wünsche ich dir von Herzen.

.

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930