“Umarme deinen Körper liebevoll mit deiner Achtsamkeit und deiner Dankbarkeit.”

- Thich Nhat Hanh -

Haben wir in der Vergangenheit unseren Körper vielleicht vernachlässigt oder gar überanstrengt, ihm zu wenig Beachtung geschenkt ? Sollten wir nicht alle dankbar sein, für das, was unser Körper für uns tut ? Für jedes einzelne Organ, wie z.B. unser Herz, das unermüdlich schlägt, oder unsere Augen, die uns ein Paradies an Farben und Formen erleben lassen, oder unsere Beine, die uns klaglos durch unser Leben tragen, wohin wir auch wollen ?

Ich achte heute ganz besonders liebevoll und dankbar auf meine “Zähne”. Diese haben mir bislang so viele gute Dienste erwiesen, doch einige dieser Zähne sollen mich jetzt wohl verlassen, weil sie alt und krank geworden sind, und deshalb habe ich heute eine größere Zahn-OP unter Vollnarkose, in der dann diese kranken Zähne, die sich zu “Stör-Herden” in meinem Körper entwickelt haben,  entfernt werden. Diese Entscheidung habe ich getroffen, mit dem Wissen, dass nur das Richtige und Gute in meinem Leben stattfindet. Da ich gut und liebevoll auf meinen Körper achte, werde ich – wahrscheinlich – in den nächsten Tagen eher weniger im “www” anwesend sein, doch sobald es mir besser geht, bin ich wieder da.

Ich wünsche euch eine gute Zeit, in der auch ihr, liebevoll, achtsam und dankbar mit eurem Körper umgeht.

.

… dies ist die 3. Prophezeihung von “Die Prophezeihungen von Celestine” – von James Redfield -.

Damit die Energien fließen wird dies heute ein übergreifendes Projekt, in dem ich mit Jürgen ” – lieben – leben – lernen -” gemeinsam auf die Erkenntnisse von Celestine aufmerksam machen möchte.

Im E-Mail-Kontakt haben wir festgestellt, dass die Bücher von James Redfield “Licht in die Dunkelheit” bringen und uns vor vielen Jahren inspiriert haben und, uns auf den spirituellen Weg geleitet und begleitet haben.

Die 3. Erkenntnis: “Energien beginnen zu fließen.”

Diese Erkenntnis beschreibt, das Universum als ein Feld sich ständig verändernder Energie. Diese Energie ist für die Schaffung aller Formen und Gegenstände unserer s.g. Realität verantwortlich. Ein immenser Ozean energetischer Schwingungen verbindet diese Energie zu unzähligen Erscheinungsformen, ob es sich dabei nun um eine Blume, einen Wald, eine Welle oder um deine Person selbst handelt. Alles Existierende besteht aus derselben Grundsubstanz und unterliegt konstanter Wandlung – Geburt, Entfaltung, Transformation und Verlagerung.

Wir sind durch unsere Gedanken für die Schaffung unseres Universums mitverantwortlich.

Informationen scheinen die Eigenschaft zu haben, uns genau im richtigen Moment zu erreichen, also in dem Moment wo wir sie brauchen um einen Prozess in Gang zu setzen, der gerade für uns wichtig ist.

Wäre es nicht schön, wenn wir mit “vereinter” Liebe und Kraft unsere Welt “positiv” verändern würden ?

Ich wünsche euch Licht & Liebe und uns allen die Kraft, dass wir unsere Erde wieder in ein Paradies verwandeln.

Wenn diese Informationen gerade für dich wichtig sind, gibt es viele Möglichkeiten dich damit vertraut zu machen. Es gibt die Bücher und auch einen Film, die du sowohl über amazon.de direkt, als auch über die “Celestine Community” beziehen kannst. Diese Community bietet energiegeladene Informationen.

P.S. Ich danke Jürgen, dass er mich auf dieses Video aufmerksam gemacht hat, ein wahrer Engel. Ich freue mich sehr auf den weiteren Energie-Austausch.

Translator

Kategorien
Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
Mai 2018
M D M D F S S
« Feb    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031