Alles braucht seine Zeit …

Unser Leben besteht aus vielen Jahren, unendlich vielen Monaten und Wochen und aus einer Aneinanderreihung von Tagen, Stunden und Minuten. Das Geschenk unseres Lebens ist zugleich das Geschenk der uns zur Verfügung gestellten Lebenszeit.

Wir sollten uns in Geduld üben und vom Augenblick nur das erhoffen, was er uns jetzt gerade geben kann. Wir sollten uns nicht selbst überfordern und auch von anderen nicht mehr verlangen, als sie z.Zt. leisten können. Es kann nicht immer alles, was wir wollen, zu jedem Zeitpunkt getan werden und auch gelingen. Es gilt, den richtigen Augenblick wahrzunehmen für all die Dinge, die wir gerne in Angriff nehmen wollen und auch für Worte, die wir einem anderen Menschen sagen möchten. Wenn wir dies tun, dann kann sich erfüllen, was wir uns wünschen, und unser Leben kann voller Segen fruchtbar sein.

“Alles braucht seine Zeit, braucht Sorgfalt und Pflege, bis es dir in farbenfroher Fülle blühen und dein Herz glücklich machen kann – nicht nur in der Natur, sondern auch in dir selbst.”

- Christa Spilling-Nöker -

Bereits vor meiner Blog-Pause war mir bewusst geworden, wieviel Lebenszeit ich in den vergangenen Monaten im Internet verbracht habe und das war nicht gerade wenig. Es hat mir viel Freude gemacht und so soll es auch in Zukunft bleiben, doch die Lebenszeit, die mir zur Verfügung steht – und wir wissen alle nicht, wieviel Lebenszeit uns zur Verfügung stehen wird, werde ich anders einteilen. Die Zeit, die ich im “www” verbringe werde ich kürzen und Artikel  so posten, wie es der Augenblick ergibt und ganz nach Muse und Lust, ebenso werde ich es mit den Kommentaren in anderen Blogs halten. Auf diese Weise brauche ich in Zukunft nicht mehr so häufig darauf hinzuweisen, dass es hier – aufgrund Zeitmangels – etwas ruhiger wird.

Die Blog-Pause hat mir sehr gut getan und ich möchte mich ganz herzlich bei euch ALLEN für die Kommentare und die lieben Grüße und Wünsche zu den beiden letzten Artikeln bedanken.

Jetzt wünsche ich euch einen guten Start in den November und eine Zeit voller glücklicher Augenblicke.

.

Direkt vorne weg, dass ist KEINE Werbung für irgendeine Partei ! In meinen Artikeln geht es lediglich um die “Kraft der Farben”.

GELB ist eine sehr vielfältig verwendete Farbe, die in sehr vielen Symbolen und auch in Logos immer gerne verwendet wird, überall auftritt und natürlich auch in der der Natur sehr vielfältig ihren Ausdruck sucht und findet. Der für mich schönste Ausdruck in der Natur ist

die Sonnenblume, das Symbol für die Sonne und es sind natürlich auch die Sonnenaufgänge und die Sonnenuntergänge, in denen sich viele Gelb-Nuancen befinden, die ich mag – und damit stehe ich wahrscheinlich nicht alleine.

Die Farbe spricht ganz besonders unsere “Körper-Mitte” an, den “Solarplexus”. Hier geht es um unsere Persönlichkeit, um unser Durchsetzungsvermögen und auch um Macht-Gefühle. Interessant, wenn man sich die Werbung ansieht. Wer verwendet die Farbe GELB ? Wieviele gelbe Gegenstände kennen wir, die wir direkt – ganz unterbewußt – zuordnen ? Ich denke da z.B. an die – zumindest in Deutschland – gelben Briefkästen.

Auch die Farbe GELB kann uns zur Heilung verhelfen. Wenn ein Überschuss an GELB besteht, kämpfen wir vielleicht zu sehr um Durchsetzung oder Macht. Besteht hingegen ein Mangel, dann könnte es sein, dass wir uns gar nicht durchsetzten können.

Deshalb sollten wir versuchen die richtige und für uns wichtige “momentane” Farbe zu erkennen. Und wenn es dann heute das GELB ist, dann können wir uns mit dem Anblick an vielen gelben Tulpen und Narzissen oder anderen GELBEN Dingen erfreuen oder an der obigen Sonnenblume (die jedoch erst im kommenden Sommer er-blühen wird, das Foto ist aus Jürgens-Foto-Archiv- VIELEN ?-DANK – ? !).

Und für alle, die einmal Lust auf ein “GELBES – live-painting-Video” haben und 7 Minuten Zeit – einfach einmal klicken – :

Ich wünsche euch ein farben-frohes Wochenende – mit welcher Farbe auch immer -.

Was hat es mit der “Kraft der Farben” auf sich ? Nun, wir alle mögen Farben und haben vielleicht unsere Lieblings-Farbe, oder? Manche Menschen leben in ihren Farben und umgeben sich tagtäglich damit, wieder andere nehmens damit nicht so genau. Bunt ist schön, manche Farben finden sie schön, andere Farben mögen sie einfach nicht. Und wieder anderen Menschen sind die Farben gar alle gleich oder sogar völlig egal. Farben besitzen auch eine heilende Kraft und Wirkung, wenn wir es zulassen.

Heute möchte ich euch mit der Kraft der Farbe GRÜN ansprechen, denn gerade jetzt, da der Frühling erwacht ist, verwöhnt uns die Natur mit allen nur erdenklichen und möglichen Grün-Nuancen. Die Bäume, die Sträucher, die Blumen und auch der Rasen, alles erwacht und grünt. Da fällt mir gerade das Lied ein:  “Es grünt so grün … wenn …”, nein – dafür müssen wir gar nicht erst nach Spanien, denn das tut es ja auch hier bei uns.

Die Farbe GRÜN spricht unser Herz besonders an und in Verbindung mit der Farbe “ROSA” vielleicht sogar ganz besonders.

Diese beiden Farben können bewirken, dass wir uns in Liebe dem Leben öffnen und dankbar annehmen, was das Leben uns bietet. Also, öffnet eure Herzen und genießt dankbar das Leben und vielleicht auch dieses Video.

Es würde mich sehr freuen, wenn ich mit meinen Artikeln “Kraft der Farben” eure Achtsamkeit für die Farben er-wecke.

P.S. Achtung, für Menschen mit “Rot-Grün-Schwäche oder gar Rot-Grün-Blindheit” ist das Video nur bedingt geeignet, denn sie nehmen es leider nur in unterschiedlichen Grau-Tönen wahr. Was ist “Rot-Grün-Schwäche ?” Das könnt ihr in meinem gleichlautenden Artikel in meinem Blog “Zeit für Gefühle” nachlesen.

Welche Farbe ich als nächstes für euch erwecken möchte verrate ich euch heute nicht. Lasst euch einfach überraschen.

… Blau, blau, blau sind alle meine Kleider, Blau, blau, blau ist alles, was ich hab. Darum lieb ich alles, was so blau ist, … Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider, Bunt, bunt, bunt ist alles, was ich hab. Darum lieb ich alles, was so bunt ist,  weil mein Schatz ein Maler, Maler ist.

Ein wunderschönes, “altes Kinderlied”, was mir beim Ansehen der ersten Frühlings-Farben in unserem Garten sofort präsent war und in meinen Ohren klang und sang; doch hier ein völlig anderes, vielleicht  – “atemloses” – Video zur Farbe BLAU:

Farben können uns viel Kraft verleihen.

“Wir sind die Maler unseres Lebens.”  Ich wünsche euch einen farben-frohen und kraftvollen Tag, vielleicht sogar völlig atemlos. Wobei ich “atemlos” damit verbinde, dass ihr positives und glückliches erlebt und NICHT im Alltag untergeht oder euch gar – vom Alltag – ersticken lasst.

P.S. Der Titel  “tiefblau” – im Video – ist aus dem neuen ALBUM “ATEMLOS” von “Schiller”.

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930