Regen-Tropfen, die an dein Fenster klopfen … und was hat das jetzt mit den Zähnen zu tun ?

Das ist sicher nicht für jeden so lustig … doch ich kann selbst mit recht wenig Zähnen lachen … und das Wetter können wir mit unseren Gedanken nicht verändern … lediglich unsere Einstellung dazu …

Mir sind die Regentropfen heute ziemlich egal, denn … HEUTE beginnt meine weitere Behandlung für die unteren Zähne … ja wohl … und wenn alles wie geplant läuft, dann habe ich Ende Oktober auch unten wieder neue Zähne und kann wieder kraftvoll zubeißen …

In den nächsten Wochen kann es hier etwas ruhiger werden … und ich werde es auch nicht immer schaffen große Blogrunden zu drehen … doch dies werdet ihr sicher verstehen … lasst es euch gut gehen … und bis die Tage …

Ein Gruß von mir … und nicht vergessen … LACHEN  ist gesund … und weiterhin POSITIV DENKEN …

.

Das könnte dir auch noch gefallen:

Lachen ist gesund (1)

Lachen ist gesund (2)

Die Kraft der positiven Gedanken (1) und (2)

.

Leben mit “ZEN”  … Lebens-Energie durch die Konzentration auf das Wesentliche gewinnen. Wenn wir unsere Aufmerksamkeit bewusst auf das richten, was gerade ist und den Augenblick im HIER und JETZT genießen, ganz OHNE Furcht vor der Zukunft und ohne Ballast aus der Vergangenheit, und wenn wir im Alltag mit “ZEN” leben, dann finden wir zu einer neuen Einstellung zu den täglichen Arbeiten, dann gewinnen wir hinzu an Lebensfreude, halten INNE – nehmen uns einige Minuten Zeit.

Zeit für uns selbst und die Welt, die uns umgibt.

Wenn wir uns diese Zeit nehmen, dann nehmen wir Dinge intensiver wahr, lauschen aufmerksamer auf Geräusche und werden den “Reichtum” des LEBENS deutlicher spüren.

Diesen Weg zur “Harmonie des Herzens” weisen uns die fernöstlichen Gedanken und Lebenserfahrungen – “ZEN”. Genau an diesem Punkt befinde ich mich gerade – wieder einmal – und deshalb möchte ich in den nächsten Wochen eine “Artikel-Serie” zum “ZEN” schreiben, da mich diese fernöstlichen Gedanken sehr beflügeln und vielleicht erreiche ich auch DICH damit.

“Der Zauber des Augenblicks liegt in der Magie des Alltäglichen.”

- fernöstliches Zitat -

So wünsche ich dir jetzt noch eine schöne, intensive und beflügelte Woche.

Albert Einstein (1879  – 1955) – eines seiner Hauptwerke ist die Relativitätstheorie, die das Verständnis von Raum und Zeit revolutionierte.

Er war jedoch nicht nur ein Wissenschafter, sondern auch ein Philosoph der mit Zitaten ganz wunderbar erklären konnte, z.B. auch die “Zeit”.

“Wenn man zwei Stunden lang mit einem netten Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heissen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.”

Bildquelle - unbekannt - aus dem Internet

Nach dem uns vergangene Nacht – relativ gesehen -  1 Stunde unserer Zeit geklaut wurde -  können wir heute einmal über unsere Einstellung zur “Zeit” nachdenken. Willkommen in der “Sommer-Zeit”.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Bildnachweis: aus dem Internet – frei gestellt -.

.

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
April 2018
M D M D F S S
« Feb    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30