Wohin kommt man durch Yoga ? “Man hat sich von sich selbst entfernt, und Yoga bringt einen zurück zu sich selbst. Das ist alles.” – Desikachar - Buddha, LichtTreffender kann ich es nicht sagen. Ich hatte mich – wieder einmal – von mir selbst entfernt und über einen langen Zeitraum geglaubt, dass ich keine Zeit habe um mich auf den Weg zu machen und täglich Yoga zu praktizieren. Immer wieder waren viele andere Dinge wichtiger und wurden vordergründig erledigt. Und, wieder einmal gab mir mein Körper deutliche Signale – und endlich bin ich aufgewacht und habe mich erneut auf den Weg gemacht … auf den Weg zu mir selbst.

Als erstes nahm ich an einem Yoga-Intensiv-Kurs – von und mit – “Miriam Thiele” teil und erlernte so – erneut – die Grundtechniken des Yoga. Der 1. Schritt auf meinem neuen Weg. Seither praktiziere ich jeden Morgen meine Yoga-Übungen und meditiere anschließend noch für rund 30 Minuten. Je öfter ich übe, desto intensiver spüre ich die Kraft, die in mir steckt und, dass sich der Yoga in alle Bereiche meines Daseins erstreckt. Es “entschleunigt” mein Leben und hilft mir, mir den Druck, den ich mir durch meine selbst auferlegten, hohen Erwartungen selbst erzeuge, zu nehmen.

Ganz von alleine folgte mein 2. Schritt, mich mit den Yogaweisheiten zu beschäftigen. Das Erlernte zu vertiefen, Techniken verfeinern, und mehr über die uralte Tradition und die Geschichte des Yoga zu erfahren. Dabei bin ich auf eine profilierte Yoga-Lehrerin, “Anna Trökes” aufmerksam geworden und eines ihrer Bücher möchte ich hier empfehlen.

Meine Buch-Empfehlung für alle, die schon immer einmal in die Welt des Yoga eintauchen wollten.

Ein wunderschön gestaltetes Buch und ideal zum Einsteigen. “Die sieben Schätze des Yoga”

Kurzbeschreibung:

Es gibt viele Yoga-Lehrer und viele Yoga-Übungen, doch was macht eine Übung zu einem Schatz?

weiterlesen »

In dem ansprechend illustrierten Taschen-Buch “Mehr Energie – weniger Stress … mit Magnet-Schmuck” wird das Geheimnis der positiven Kraft der Magnete gelüftet.

Sie erfahren alles über die Wirkung der Magnete und ihre lange Geschichte. Viele Erfahrungsberichte von Magnet-Schmuck-Anwendern runden die interessanten Informationen ab.

weiterlesen »

Nun ist er da, der Frühling, zumindest meteorologisch gesehen. Jetzt beginnt die Zeit der Wandlung und des Erwachens. Wenn auch du für dich und dein Leben positive Veränderungen zulassen möchtest, dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich.

“Lieben was ist. Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können” von Byron Kathie.

“The Work”, wie Byron Katie ihr Konzept der Selbsterkenntnis nennt, ist ein genial einfaches System des Hinterfragens von Problemen, Lebenssituationen und Hindernissen, die uns das Leben scheinbar tagtäglich in den Weg stellt. – Bewusst sein. The Work ist eine sehr einfache jedoch kraftvolle Methode und kann dein Leben zum Positiven verändern. The Work enthält alles, was man wissen muss um The Work erfolgreich anzuwenden.

BESCHREIBUNG: „Jahrelang litt Byron Katie unter Depressionen, hatte massive Essstörungen, Zornausbrüche und war Alkoholikerin. Mit 44 Jahren schien ihr Leben ziemlich ausweglos. Ein Erleuchtungserlebnis änderte ihr Leben dramatisch. In der Folge entwickelte sie ein ebenso einfaches wie wirkungsvolles Selbsterkenntnis-System. Es erwies sich als dermaßen effektiv, dass es sich wie ein Lauffeuer verbreitete. Mit seiner Hilfe gelingt es dem Einzelnen, seinen Schatten zu integrieren, bewusst Verantwortung für die eigenen Probleme zu übernehmen und sie zu lösen.

weiterlesen »

Am kommenden Mittwoch, dem 22. Dezember ist “Wintersonnenwende“… wir haben die längste Nacht und den kürzesten Tag des Jahres … und in der Tiefe dieser Nacht wird das Licht wieder geboren.

? Licht ?

“Es gibt Menschen, die strahlen etwas wunderbares aus. Es lässt sich nicht einfach beschreiben, aber man sieht ihnen ins Gesicht und man lächelt. Einfach so. Diese Menschen tragen etwas wundervolles in sich. Es lässt sich nicht anfassen, aber du fühlst es, wenn du dich diesen Menschen näherst. Ganz vertraut. Es ist wie ein Licht – ein Licht, das von innen heraus zu strahlen scheint.

weiterlesen »

Nun ist er da, der Winter, der meterologisch erst morgen beginnt und hat Deutschland fest im Griff. Noch bis zum 22. Dezember, dem astronomischen Winterbeginn, sind die Tage kürzer und bieten uns viel Zeit des öfteren ein Buch zur Hand zu nehmen. Hier meine Buch-Empfehlung: Wenn du gerne Geschichten und Gedichte vom “Klima des Herzens” und vom Umgang miteinander lesen möchtest, dann ist das Buch: “Ein prima Klima” von Gaby Bessen genau das Richtige für dich.

Das Rad der Zeit

“Unaufhaltsam dreht es sich, zeigt sich derzeit sehr winterlich.

weiterlesen »

Translator

Kategorien
Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
September 2018
M D M D F S S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930