Hier nun mein 2. Reisebericht zur “Blauen Reise” in der türkischen Ägäis – 2. bis 4. Tag – auf der S.NUR1 – mit “Yoga-Crusing”, Anfang Oktober 2012. Begleitet mich im Segel-Paradies, dem Gökova Golf. Nach der Ausfahrt aus dem Hafen von Bodrum ging es auf zur 1. Bucht, in der wir unsere erste gemeinsame „Boots-Nacht“ verbrachten.

2. Tag auf der S.NUR1

Nach einem vorzüglichen Abendmahl fiel ich in einen tiefen Schlaf, in meiner Koje, die klein, jedoch fein war – mit einem kleinen, eigenen Bad. Mir war lediglich das Bett und das Kopfkissen etwas zu hart, doch ich war zufrieden … und einfach nur tot-müde und freute mich auf den ersten gemeinsam Tag an Bord der S.NUR1, der mit dem ersten morgendlichen Yoga – zum Sonnenaufgang – begann.

Yoga zum Sonnen-Auf- und -Untergang … himmlisch schön …

Es war einfach fantastisch, denn ich konnte die Stille an Bord genießen … all’ der Stress der letzten Monate fiel ganz einfach von mir ab. Ich war weit abseits der Zivilisation – kaum Handy-Verbindung und keine Internet-Verbindung -, doch das war mir ganz egal. Vielmehr genoss ich es … so verrückt es sich auch anhört, ich wollte einfach nur einmal Ruhe – und die hatte ich jetzt. Zeit für mich – Zeit zum Nachdenken: „Was ist mir wichtig ? Was möchte ich in der Zukunft tun und erreichen ?“

Kennt ihr dieses Gefühl ? Ich stand förmlich Kopf ! Scherz beiseite, auch den Kopfstand absolvierte in an Bord, wie dieses Foto belegt.

Im Kopfstand fotografiert … erkennt ihr, wo oben und unten ist ?

Ich war von mir selbst überrascht! Doch ich lies einfach ALLES einfach so auf mich zukommen – ganz ohne Erwartungs-Haltung! Und ja, das war es wahrscheinlich, warum sich diese Reise zu einer Reise zu mir selbst gestaltete – und weshalb ich sie so sehr genießen konnte.

Einfach nur auf den Horizont schauen … Zeit zum Nachdenken – Klarheit für den Kopf …

Die nächste Bucht erwartete uns … einfach nur die Seele baumeln lassen … vom Schiff aus in’s – noch 26 Grad – warme Wasser springen, schwimmen oder mit dem Kajak paddeln – zur Bucht in der wir gerade ankerten.

Landgang … auf in eine üppige und artenreiche Küstenlandschaft, die Vegetation erkunden

Oder sich – per Bei-Boot – rüber bringen lassen … und einfach etwas Spazierengehen und die wundervolle Natur genießen. Ich habe mich dabei verliebt … in all’ die wundervollen „Oliven-Bäume“ – mit ihren kunstvollen Baum-Stämmen – (Fotos hierzu folgen in den nächsten Reiseberichten) und auch die Pinien haben es mir angetan, ebenso die utopisch wirkendenden Blumen … bei denen ich mich in’s All versetzt fühlte.

… artenreiche, utopische anmutende Vegetation …

Ach, ich habe so viele schöne Momente per Foto festgehalten, doch hier muss ich versuchen mich auf das Wesentliche zu beschränken. Auf jeden Fall habe ich alles in meinem Herzen und in meiner Seele verankert – und alle, die mehr Fotos sehen möchten, können dies – demnächst – auf meiner Foto-Seite in Facebook tun.

… überall wunderschöne Olivenbäume … herrlich anzusehen

Am 3. und 4. Tag hatten wir sehr viele Wolken und starken Wind. Ja, es hat abends sogar stark geregnet. Doch auch damit fühlten wir uns alle sehr wohl an Bord, denn der Kapitän und seine Crew taten alles dafür, dass es uns rund um gut ging. Auch die Yoga-Lehrerin, Frau Birgit – Premala Stumpf, verwöhnte uns nicht nur mit ausgezeichneten Yoga-Lehr-Stunden, sie verwöhnte uns auf Wunsch auch mit Wohlfühl-Massagen.

Neue Bucht, Regenwolken und kräftiger Wind

Jetzt könnt ihr euch sicher vorstellen, dass es an Bord einfach Erholung pur war, oder?

Der Abend-Sonne entgegen … auf zur nächsten Bucht …

Bleibt am Ball, wenn es euch gefällt – es gibt noch so einiges zu berichten und zu sehen, z.B. die Englische Bucht und die Kleoprata-Bucht, es ist noch Platz an Bord der S.NUR1 – Sailing, Yoga and more – mit Yoga-Crusing.com.

In Kürze mehr.

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentieren

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
Dezember 2016
M D M D F S S
« Feb    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031