? P A U S E ?

„Nie stille steht die Zeit,
der Augenblick entschwebt,
und den du nicht genutzt,
den hast du nicht gelebt.“
- Friedrich Rückert -

... versunken ... in Zeit und Raum ...

In meinem JOB und, noch viel WICHTIGER, familiären Umfeld benötige ich momentan VIEL Zeit, denn meine Liebsten sind mir das Wichtigste auf der Welt, so dass ich nicht mehr so aktiv  hier sein kann, was mir in den letzten Monaten schon nicht mehr möglich war, doch JETZT … ist der Zeitpunkt gekommen, wo ich nicht mehr anders kann und wirklich ALLES ANDERE ruhen lassen muss.

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit … und sage bis BALD !
Ich bin wieder da, sobald es mir “meine ZEIT” ermöglicht.
Lasst es euch gut gehen.
Herzliche Grüße

Doris

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
  • moni:

    Liebe Doris,
    offensichtlich verbinden die überall umherschwirrenden Bienchen u.ä. Hobby und Beruf perfekt miteinander, gell. ;-)
    Schönes Wochenende und lieben Gruß
    moni

  • Liebe Moni,
    der Frühling ist einfach eine wundervolle Jahreszeit, in der man sich möglichst viel Zeit in der Natur nehmen sollte und sich von den vielen schönen Momenten ganz viel mitnimmt.
    Herzliche Wochenend-Grüße
    Doris

  • Gabi:

    Meine liebe Doris,

    schade, das ich aufgrund meines persönlichen Weges, Deine Seiten eine Zeitlang nicht verfolgen konnte. Ich weiß, Du verzeihst mir ;-) , dessen bin ich mir sicher. Du warst mit Dir eben genauso beschäftigt, wie ich mit mir!

    Dein Sprichwort von Friedrich Rückert sagt mehr aus, als Du ahnst.

    Diese Zeit ist für mich vorbei, heute lebe ich das “Jetzt” und “Heute” in langsam wachsenden Schrittchen.

    Darauf bin ich immens stolz und ich Danke allen Menschen, die mich auf diesem Weg begleitet und unterstützt haben und Du, liebe Doris, zählst besonders dazu.

    Ich wünsche mir, das unser Kontakt wieder auflebt und würde mich freuen, ein kleines Zeichen zu bekommen.

    Bis dahin wünsche ich Dir eine aufmerksame und achtsame Pause für Dich.

    Passe gut auf Dich auf und wir hören und vielleicht sehen uns.

    Alles Liebe

    Deine Gabi

  • Liebe Gabi,
    entschuldige bitte, dass ich dir erst jetzt antworte. Ich bin, ganz besonders durch meine Selbständigkeit, wirklich sehr beschäftigt.

    Ich freue mich sehr, dass du auf deinem “neuen” Weg bist und es dir wieder gut geht.

    Auch ich freue mich, wenn unser Kontakt wieder auf-lebt.

    Herzliche Grüße
    Doris

  • Katja:

    Die Zeit drängt, wir hasten durch das Leben, haben keine Zeit. Ja leider ist das in der heutigen Zeit so – in der moderen Zeit der Beschleunigung!
    Dennoch sollte man sich ab und an eine Pause gönnen. Ich habe gelernt mir Zeit zu nehmen, lese Bücher, Gedichte, wann es MIR gefällt. Manchmal muss man gegen den Strom schwimmen, trotzdem wird auch bei mir immer Familie an 1. Stelle stehen. Jetzt nehmt euch bitte Zeit und lest das süße Gedicht von Friedrich Rückert (Weiser Mann!)vom Erbersträuchlein
    Viel Spaß!

Kommentieren

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
Dezember 2016
M D M D F S S
« Feb    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031