Ich verabschiede mich dankbar für dieses Jahr und wünsche ein himmlisch schönes und besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Tage zwischen den Tagen und einen guten Rutsch in ein gutes, glückliches, friedvolles und gesundes Jahr 2013.

Ich wünsche euch und euren Lieben ein frohes und besinnliches Weihnachten 2011 …

Die Christrose

In einer klaren Winternacht ist eine Blume aufgewacht. Sie fröstelt in der kalten Luft, doch plötzlich riecht sie Rosenduft und weiss, warum sie heut erwacht: es ist die stille HEILIGE NACHT!

Da bricht aus einer Wurzel zart ein Röslein ganz besonderer Art. Das Jesuskind im Sternenschein, so hilflos, rosig und so klein. Christrose neigt das Haupt ganz tief voll Demut, denn ein Engel rief: CHRISTROSE wollen wir dich nennen und alle sollen dich erkennen. Du bist Symbol für diese Nacht, die uns das Heil der Welt gebracht.

- Renate Römhild  -

Die Geschichte zur “Christrose”: Es heißt, dass ein armer Hirte auf dem Weg nach Bethlehem war und da er kein Geschenk bei sich trug, das er dem Jesus-Kind hätte überbringen können und er in der kalten Jahreszeit keine Blumen am Wegesrand fand, weinte er bitterlich. Doch als seine Tränen auf die Erde fielen, entwickelten sich aus ihnen Blüten so schön wie Rosen. Überglücklich überbrachte der Hirte die „Christ-Rosen“ als Geschenk dem Jesus-Kind.

weiterlesen »

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031