Beyond – eine wundervolle CD mit Regula Curti, Tina Turner und Dechen Shak Dagsay -buddhistische und christliche Gebete-,  die ich euch heute, ans Herz legen möchte, eine Botschaft, 3 Frauen, 3 Stimmen, 2 Religionen – ein Projekt für den Frieden, die Liebe und das Mitgefühl:

Beyond – Singen trägt dich über alles hinaus, weit, weiter, immer weiter

“Nichts dauert für immer an. Niemand lebt für immer – wie die Blume, die welkt und stirbt. Wenn … der Frühling kommt, umarme den Kreislauf des Lebens, der die größte Liebe ist.

Gehe über die Angst hinaus, gehe über die Angst hinaus. Über der Angst hinaus sein, bringt dich zu dem Ort wo Liebe wächst, wenn du dich weigerst Impulsen der Angst, des Zorns und der Rache zu folgen.

Darüber-hinaus bedeutet, dich selber zu fühlen. Beginne jeden Tag singend wie die Vögel. Singen bringt dich darüber hinaus, darüber hinaus…

Wir brauchen eine wiederholte Disziplin, ein ernsthaftes Training, um unsere alten Gewohnheiten des Geistes hinter uns zu lassen und um einen stärkenden, einen neuen Weg zu finden – zu sehen.

Du wirst über Richtig und Falsch hinaus sein. Nichts dauert für immer an. Niemand lebt für immer …

Gehe über die Angst hinaus, gehe über die Angst hinaus. Über der Angst hinaus sein, bringt dich zu dem Ort wo Liebe wächst, wenn du dich weigerst Impulsen der Angst, des Zorns und der Rache zu folgen.

Darüber-hinaus bedeutet, dich selber zu fühlen. Beginne jeden Tag wie die Vögel mit Gesang. Singen trägt dich über ALLES hinaus, weit, weiter, immer weiter.

Wir brauchen eine wiederholte Disziplin, ein ernsthaftes Training, um unsere alten Gewohnheiten des Geistes hinter uns zu lassen und um einen stärkenden, einen neuen Weg zu finden – zu sehen.

Du wirst über “Richtig” und “Falsch” hinaus sein (= im Sinne von nicht bewerten). Beten klärt den Kopf und bringt den Frieden in die Seele zurück. Gehe darüber hinaus um die Geschlossenheit der Einheit zu spüren. (frei übersetzt: im Einklang mit allem zu sein). Singen bringt dich darüber hinaus, darüber hinaus …

Wir sind alle gleich, alle gleich, Ausschau haltend um einen Weg zurück zum Ursprung zu finden, zu dem Einen, dem Einzigen. Gehe über die Rache hinaus. Die größten Momente in unseren Leben sind die, In denen wir uns erlauben voneinander zu lernen. Gehe darüber hinaus um im Einklang mit allem zu sein. Singen bringt dich darüber hinaus, weit, weiter, immer weiter.

Nimm die Reise auf, nimm die Reise zu dir/ in dich selbst auf, um still zu werden, um das Darüber-hinaus zu hören, um geduldig zu werden, um das Darüber-hinaus zu erhalten, um offen zu sein, um das Darüber-hinaus-Liegende einzuladen und geduldig zu sein. Sei geduldig um dem Darüber-hinaus-Liegenden zu er-lauben. Beten klart den Kopf und bringt den Frieden in die Seele zurück. Gehe darüber hinaus um die Geschlossenheit der Einheit zu spüren. Singen bringt dich darüber hinaus, darüber hinaus … Wir sind alle gleich, alle gleich, Ausschau haltend um einen Weg zurück zum Ursprung zu finden, zu dem Einen, dem Einzigen   .. Beyond.”

Wer gerne mehr Informationen und Hör-Proben zu diesem Album haben möchte und die Botschaft der Sängerinnen dazu kennenlernen möchte, der findet diese hier: www.beyondsinging.com.

Es würde mich freuen, wenn du mir dein Empfinden zu dieser Musik mitteilst.

P.S. An dieser Stelle danke ich meiner Nichte für die Übersetzung des Song-Textes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
  • Liebste Doris,

    ein wundervolles Ostergeschenk machst Du uns hier. Eine Botschaft: das ist es, was wir endlich lernen müssen. Ich habe darüber schon ausführlich geschrieben: http://www.leben-lernen-lieben.de/spirituell-leben/bin-ich-religioes

    Schönen Ostersonntag,
    Jürgen

  • Lieber Jürgen,

    danke DIR für DEIN Ostergeschenk. Das ist ein wahrhaft gläubiger Artikel, der mich tief berührt hat.

    “Ich fühle und erkenne mit dir, dass die einzelnen Religionen alle denselben Ursprung und vor allem dasselbe Ziel haben: die ewige Liebe. Deshalb achte auch ich jede Religion und jeden gläubigen Menschen, die oder der allumfassendes Mitgefühl und allumfassende Liebe lehrt.”

    Von Herzen
    Doris

  • Liebe Doris,
    ich bin immer wieder erstaunt, auf welchen Wegen Menschen zueinander finden. Die Zahl der Kerle, die sich so wie ich mit Spiritualität beschfätigen ist sicher nicht groß. Doch ich habe mich in meinem Leben nie nach anderen Menschen ausgerichtet, sondern bin meinen eigenen Weg gegangen.
    Dein wunderschönes Ostergeschenk nehme ich gerne an und danke dir dafür herzlich. Als die ersten Töne zu mir kamen, spürte ich einen leichten Schauer sich über meinen Körper auszubreiten.

    “Wenn alles still ist,
    geschieht am meisten”.

    Dieses Zitat fand ih dem Kalender bei meiner guten alten Tante.
    Ich möchte gerne deinen Blog in meine Linkliste aufnehme.
    Liebe Grüße
    Helmut

    • Lieber Helmut,
      es freut mich sehr, dass dir die Musik gefällt und sie dich so tief berührt hat. Danke auch für das Stille-Zitat.
      In der Tat scheint es mir auch so, dass sich mehr Frauen auf den spirituellen Weg begeben haben und sich diesem eher öffnen. Deshalb freut es mich umso mehr, dass ich in den vergangenen Wochen feststellen konnte, dass es zu einer Veränderung dieses Phänomens zu kommen scheint. Ich sehe das so, dass alles zur rechten Zeit kommt und alles im Leben einen Sinn hat.
      Gehe du deinen Weg weiter, denn m.E. bist du auf dem richtigen Weg.
      Sehr gerne darfst du mich in deiner Linkliste aufnehmen. Auch ich würde sehr gerne einen Link zu dir setzen, wenn ich darf.
      Herzliche Grüße – und bis bald –
      Doris
      P.S. Hier noch ein Link zu einem sehr schönen Lied, welches es als kostenlosen Download auf der o.g. Webseite gibt:
      http://caj.media.universal-music.de/caj/_klassik/_beyond_mp3/podcast4_devotion_regula.mp3

  • Hallo Doris,

    mit Freude habe ich eine Übersetzung von Tinas Dialog bei Dir gefunden.
    Ich habe in vielen unruhigen Nächten nur durch dieses Album im Hintergrund Schlaf finden können und kann jedem nur dieses Musikangebot weiterempfehlen.

    Wer sich traut, sich selbst in Frage zu stellen und sich der ihm schädigenden Muster bewusst wird, wird immer näher zu sich finden.
    Der Rationalismus verhüllt vielen Personen ihr eigenes Leid und lässt sie zu unrecht andere belächeln, die im Gegensatz zu ihnen wirkliche Erkenntnis suchen und vielleicht auch erlangen.

    Liebe Grüße,
    Andy

Kommentieren

Translator

Kategorien
Folge mir:

Archiv
pinterrest

Blog Verzeichnis


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis



Blogverzeichnis

Doris Karpowitz


Kalender
Dezember 2016
M D M D F S S
« Feb    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031